Gadi-Hof

Das Shetlandpony



R.Kaute / pixelio.de
Die Shetlandponys kommen ursprünglich von den Shetlandinseln. Heute werden sie vorallem in England gezüchtet.
Da sie einen sehr unkomplizierten und geduldigen Charakter haben (meistens auch frech), werden sie gerne von Anfängern geritten. Shetlandponys werden oft auch als Fahrponys eingesetzt. Ein trainiertes Shetty kann locker das doppelte seines eigenen Gewichts ziehen. 

Das Shetlandpony ist robust gebaut. Es hat einen verhältnismässig grossen Kopf mit breiter Stirn und kleinen Ohren. Die Beine sind kurz und kräftig. Im Winter hat es ein dichtes und dickes Fell. Shettys sind meistens zwischen 95 und 107 cm gross. Mini-Shettys sind sogar noch kleiner.